GTM-K7G2SDX
 

FAHRPRAXISKURSE

Skippertraining mit Motor-, Segelyacht oder Katamaran

Anfänger lernen die Yacht in ihren Details kennen. Lernen Schiffsführung, üben alle Hafenmanöver, Navigationsfahrt, richtiges Ankern, u.v.m. Fortgeschrittene perfektionieren ihre bereits erworbenen Kenntnisse.

041515BTPF-1702.jpg

MOTORYACHT Bavaria 400

Treibstoffkosten werden unter den Teilnehmern anteilig aufgeteilt.

€ 590

C38_1.jpg

SEGELYACHT
Sun Odyssey 410+49i

Treibstoffkosten werden unter den Teilnehmern anteilig aufgeteilt.

€ 410

0X2A0311.jpg

KATAMARAN

Treibstoffkosten werden unter den Teilnehmern anteilig aufgeteilt.

€ 480

Das Trainingsprogramm
Bei diesen Kursen lernen sie ihre Yacht perfekt zu manövrieren. Man lernt Fertigkeiten für die Sicherheit der Crew und der Yacht, lernt den Umgang mit Notsignalmitteln und deren Einsatz. Beweisen sie ihrer Crew  das sie in sicheren Händen ist. Sorgen sie für einen schönen und erlebnisreichen Urlaubstörn. Maximal 6 Teilnehmer pro Yacht. 

Kursort Sibenik - Marina Mandalina

Mandalina12.jpg

Unterkunft

Die Übernachtung an Bord ist möglich. Sollte kein Kollege in der Kabine gewünscht sein wird auf einer verfügbaren Yacht ein Kabine zur Verfügung gestellt. Aufpreis: Eur 45,00 pro Person / an der Basis zu bezahlen!

Sollte ein Hotel bevorzugt werden entfällt natürlich dieser Aufpreis.

Wenn sie nicht an Bord übernachten wollen empfehlen wir folgende Unterkünfte:

D - Resort in der Marina Mandalina in Sibenik
livepalaca.jpg
ribnica.jpg

Kurstermine 2023

Für Motoryacht

  • 22. - 24. April / Sonntag - Montag

  • 26.- 28. April / Mittwoch - Freitag

041515BTPF-1702.jpg
portochristo.jpg

Für Segelyacht- und Katamaran:

  • 08. - 10. April / Samstag - Montag

  • 12. - 14. April / Mittwoch - Freitag

  • 15.- 17. April / Samstag - Montag

  • 19.- 21- April / Mittwoch - -Freitag

Folgende Yachten kommen zum Einsatz:

  • Segelyachten: Sun Odyssey 410 / Sun Odyssey  49i

  • Katamaran: Lagoon 400

  • Motoryacht: Bavaria 400

Senden sie uns eine Anfrage per Email an welchem Kurs, Motor- oder Segelyacht, und zu welchem Termin sie teilnehmen möchten.